Bürokratie und Gewalt

Bürokratie führe zu Gewalt durch Phänomene der Ohnmacht der Macht.

Bürokratie bedeutet:

  • Keine Verantwortlichkeit
  • Niemand übt Macht aus
  • Politische Ohnmacht bei voller Freiheit

Der „Fortschritt der Neuzeit“ bedinge gigantische Verwaltungsapparate. Die Monopolisierung von Macht mache den Machtverlust offenbar.

Vgl. Hannah Arendt – Macht und Gewalt, S. 79 ff.

Bürokratie und Gewalt