Färbungen des Denkens

Im Denken die Härte der Gegenwart durchschreiten. Erschrocken in Faszination, oder fasziniert in Erschrecken.

Färbungen des Denkens