Faszination und Finsternis

Gefühlswelt (Perspektive) des Erstaunens und der Faszination nach Aristoteles im Unterschied zum Sturz in die Finsternis nach Platon.

Auch erschreckendes kann faszinierend sein. Vorauswahl des Faszinosum durch Selektion der Gefühlswelt. Faszination, die aus dem Sturz in die Finsternis heraus beobachtet wird, wird distanziert in Erfahrung gebracht.

Faszination und Finsternis