Hoffnung unter Bedingungen bekannter Unerwartbarkeit

Wie verhalten, wenn es keinen Anlass zu Hoffnung gibt, sich also keine Alternativen zur Hoffnungslosigkeit bieten?

Umstellung des Verhaltens auf Unvorhersehbarkeit. Hoffnung trotz Hoffnungslosigkeit.
In Kauf nehmen von endültiger Enttäuschung auf Hoffnung, in der Erwartung, dass sich durch die Wechselwirkungen des Sichverhaltens neue Optionen auftun.

Hoffnung und Vorhersehbarkeit