Versuche der Komplexitätssteigerung durch Medienwechsel

Versuche der Komplexitätssteigerung durch Spezialisierung auf Medientypen (Schrift, Video, Sprache) unter Bedingung von Computer.

Scheitern bisheriger Versuche an elementarer Grundlage massenmedialer Kommunikation (Code: Information/Nichtinformation).

Wandel von Unterhaltung durch Medienwechsel.
Fernsehen/Radio als warme Medien (McLuhan), die verhindern, dass ein Anlass gesucht oder gefunden wird, auf die Kommunikation der Unterhaltung durch Kommunikation zu antworten. Internetbasierte massenmediale Kommunikation als kalte Medien, auf die nicht mehr so einfach nicht reagiert werden kann.

Das Erleben und die Motive vorgeführter Personen fallen zunehmend weg, wodurch die Reaktion als Beobachtungssituation erster Ordnung begünstigt wird. Wiederherstellung einer Beobachtungssituation zweiter Ordnung nur durch hohen Aufwand wieder einführbar.

Komplexitätssteigerung durch Medienwechsel